F-Jugend Turnier 17.6.17 bei Tus Holzen Sommerberg

Geschrieben von Vanessa Dargel20.06.2017
Am 17.06.2017 besuchte unsere F2 Jugend das Kleinfeldturnier des TuS Holzen Sommerberg.
Auf Grund von anfänglichen Schwierigkeiten kam die Mannschaft eher schleppend ins Turnier.
Doch am Ende der Gruppenphase belegte unsere Mannschaft den 3. Platz und hatte somit noch die Chance im Spiel um Platz 5/6 alles zu geben.
In Folge zweier Siege gegen Tura Asseln F2 und den TuS Holzen Sommerberg F2, konnte sich unsere Mannschaft um die Trainer Philipp Bruns und Justin Brunnert den 5. Platz sichern.
Am Ende des Turnieres waren die Jungs überglücklich und feierten ihren verdienten 5. Platz ausgelassen.
F Turnier

E-Jugend Pfingstturnier beim SV Blau Weiß Alstedde

Geschrieben von Vanessa Dargel10.06.2017

E-Jugend Pfingstturnier beim SV Blau Weiß Alstedde

IMG_1462

Nächste Turniere bereits geplant an Fronleichnam, 15.06.2017

Alstedde. Am vergangenen Pfingstsamstag , den 03.06.2017 richtete der SV Blau Weiß Alstedde ein E-Jugend Turnier aus. Ab 11 Uhr boten sich insgesamt 12 Mannschaften in drei Gruppen spannende Spiele um den Einzug ins Viertelfinale. In Gruppe A erreichte der Lokalmatador BWA den zweiten Platz hinter der Mannschaft von TSG Herdecke 2. In Gruppe B sicherte sich der Wambeler SV vor Westfalia Huckarde den ersten Platz. Die Mannschaft von TV Brechten erreichte in Gruppe C hinter Tura Bergkamen den 2. Tabellenplatz. Auch die beiden besten Gruppendritten ÖSG Viktoria Dortmund und GS Cappenberg erreichten die nächste Runde.

Im Viertelfinale unterlag die Mannschaft aus Alstedde dem späteren Finalisten TV Brechten durch ein Last-Minute-Tor knapp mit 2:3.

ÖSG Viktoria setzte sich im 9m-Schiessen gegen Tura Bergkamen durch, TSG Herdecke 2 unterlag Westfalia Huckarde knapp mit 1:2 und der Wambeler SV besiegte GS Cappenberg mit 3:1.

Im Halbfinale erspielte sich TV Brechten ein souveränes 4:0 gegen Westfalia Huckarde, der Wambeler SV besiegte ÖSG Viktoria mit 1:0.

Das Spiel um Platz 3 konnte die Mannschaft von Westfalia Huckarde im 9-Meter Schiessen gegen ÖSG Viktoria  für sich entscheiden.

Turniersieger wurde der Wambeler SV nach einem spannenden Finale gegen TV Brechten, welches ebenfalls erst im 9-Meter Schiessen entschieden wurde.

Den vier erstplatzierten Mannschaften wurden durch den Jugendvorstand Pokale überreicht.

Die nächsten Turniere am Heikenberg 18 finden an Fronleichnam, 15.06.2017 statt. 

Den Anfang machen die G-Junioren mit 12 Mannschaften. Turnierbeginn ist 09:30. Im Anschluß findet das Turnier der F-Junioren statt, geplanter Beginn ist 14:30. Auch bei den F-Junioren sind 12 Mannschaften am Start.

Der Verein wünscht sich gutes Wetter und zahlreiche Zuschauer, für deren Verpflegung gesorgt wird.

Sichtungstraining – Jugend sichtet Talente

Geschrieben von Vanessa Dargel24.05.2017

 

Blau-Weiß Alstedde Jugend sichtet Talente

BWA - Jugend sichtet Talente

Alstedde. Die Jugendabteilung des SV Blau Weiß Alstedde sucht für die kommende Saison 2017 / 2018 neue Spieler die Lust haben, mit einem motiviertem Trainerteam und einer tollen Mannschaft Fußball zu spielen. Sämtliche Mannschaften starten in der kommenden Saison in den Ligen im Kreis Dortmund.

Insgesamt werden für alle Mannschaften von G bis A-Jugend Sichtungstrainings an mehreren Tagen angeboten:

G-Jugend, Jahrgang 2011 oder jünger: 19.06., 22.06. u. 26.06.2017 von 16:00-17:00 Uhr

F-Jugend, Jahrgänge 2009 / 2010: 12.06., 19.06., 26.06. u.29.06.2017 von 17:30-18:45 Uhr

E-Jugend, Jahrgänge 2007 / 2008: 29.05., 01.06., 12.06. u. 22.06.2017 von 17:00-18:30 Uhr

D-Jugend, Jahrgänge 2005 / 2006: 30.05., 08.06. u. 13.06.2017 von 17:30-19:00 Uhr

C-Jugend, Jahrgänge 2003 / 2004: 30.05., 13.06. u. 20.06.2017 von 18:00-19:30 Uhr

B-Jugend, Jahrgänge 2001 / 2002: 09.06. u. 28.06.2017 von 17:30-19:30 Uhr

A-Jugend, Jahrgänge 1999 / 2000: 23.06.2017 um 19:00 Uhr, 27.06.2017 um 18:00 Uhr

 

Die aktuelle C1 als derzeitiger Tabellenzweiter der Kreisliga A hat im Saisonendspurt noch große Chancen, den Aufstieg in die Bezirksliga zu erreichen. Das vermutlich entscheidende Spiel findet am kommenden Samstag gegen den Tabellenführer FC Brünninghausen statt.

Die A- und B-Jugend starten in der kommenden Saison in der Kreisliga A, die D-Junioren in der Kreisliga B und die E-Junioren in der Kreisliga C.

Voraussichtlich werden in fast allen Jugenden zwei komplette Mannschaften gestellt.

Der Verein weist darauf hin, dass die Teilnahme am Sichtungstraining nur mit einer gültigen, schriftlichen Erlaubnis des aktuellen Vereins gestattet ist. Eine entsprechende Bescheinigung ist am Trainingstag mitzuführen.

Bei Rückfragen steht der Jugendvorstand (ab 17.00 Uhr) gerne zur Verfügung:
Matthias Tigges, Mobil: 0152/25460607
Alexander Specht, Mobil: 0176/70955647

Weihnachtsgrüße

Geschrieben von Wolfgang Krause18.12.2016

Der gesamte Vorstand von BWA Fussball  wünscht  frohe Festtage, Zeit zur Entspannung, Besinnung auf die wirklich wichtigen Dinge und viele Lichtblicke im kommenden Jahr.

Dieser Gruß ist für alle Mitglieder,Eltern, Sponsoren und Fans und auch die , die es werden wollen,sowie den Baufirmen auf dem Gelände von BWA, gedacht.

Spatenstich Kleinfeldkunstrasenplatz

Geschrieben von Wolfgang Krause18.12.2016

Artikel aus den Ruhr-Nachrichten

baubeginnrn14122016

Stand nach 16 bzw. 17 Spielen

Geschrieben von Wolfgang Krause18.12.2016

BWA II belegt nach 16 Spieltagen Rang 12 der Kreisliga B3 – Dortmund.

BWA belegt nach 17 Spieltagen Rang 8 der Kreisliga A2 – Dortmund

Samstag 5.11.2016 und Sonntag 6.11.2016

Geschrieben von Wolfgang Krause07.11.2016

Nachdem das Flutlicht für das Heimspiel gegen BV Brambauer Lünen U23 wieder in hellem Glanz erschien, ließ sich die erste Mannschaft im Derby nicht beirren und führte in der ersten Halbzeit bereits 5 : 0.

Gleich mit der ersten Chance im Spiel ging BWA in Führung. Steven Koczy hämmerte mit einem Sonntagsschuss den Ball aus 25 Metern direkt in den Winkel. Albert Juric brachte den Ball zum zweiten Mal über die Linie. Den dritten Treffer erzielte Kevin Röll.

Zweimal in der ersten Halbzeit und einmal in der zweiten Halbzeit gelang Pierre Katarzynski noch drei weitere Tore.

Da die Mannschaft von BWA ohne Torhüter auskommen musste – Thorben Krause verletzt und Lukas Kosche Rote Karte- ist dem Spiel eine besondere Bedeutung beizufügen.

Patrick Fischer hatte wie viele andere auch einen guten Tag erwischt.

 

Die zweite Mannschaft von BWA hatte es mit SV Urania Lütgendortmund zu tun. Nach Rückstand in der 5.Minute wurde 5 Minuten später der Ausgleich durch Patrick Röll erzielt. dann passierte in der 28.Minute die 2:1 Führung durch Manuel Rebiger – dieses Tor hat Seltenheitswert, da Manuel von sich behauptet, keine Tore schießen zu können.

Das 4 : 2 Endergebnis wurde von Patrick Röll und Alexander Wiegers hergestellt.

Doppelkopfturnier 2016

Geschrieben von Wolfgang Krause03.11.2016

Doppelkopfturnier 2016

 

Am Freitag den 18.11.2016 findet im Vereinsheim von BWA wieder das Doppelkopfturnier statt.

Startgeld: 10,00 €

 

Einlass: 18:30 Uhr

Beginn: 19:00 Uhr

 

Anmeldungen bei

Hans-Jürgen Kahl

Tel. 0170-5573415

Spielplan vom 1.Kuhne – Immobilien – Cup

Geschrieben von Wolfgang Krause20.10.2016

turnierplan-22-10-2016-aaa

 

Teilnehmende Mannschaften:

spielplan

Sonderverkauf bei Ballsportdirekt

Geschrieben von Wolfgang Krause20.10.2016

flyer-1

 

sonderverkauf-ballsportdirekt-dortmund-oktober