Scheckübergabe im Haus Opherdicke Holzwickede

Landesprogramm „1000×1000“ unterstützt 34 Sportvereine aus dem Kreis Unna mit der Rekordsumme von insgesamt 34.000 Euro

-Scheckübergabe in der neuen Örtlichkeit bei der Geschäftsstelle des KSB Unna im Haus Opherdicke-

Das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport (MFKJKS) sowie der KreisSportBund (KSB) Unna e.V. fördern auch in diesem Jahr im Rahmen Ihrer Zusammenarbeit das Engagement von Sportvereinen die Kooperationsmaßnahmen im Bereich des schulischen Ganztages, mit Kindertageseinrichtungen (Kita) sowie erstmals auch inklusive Maßnahmen durchführen.

Im Spiegelsaal des altehrwürdigen Hauses Opherdicke, in welchem die Geschäftsstelle des KreisSportBund Unna e.V. nun auch seit Anfang Juli beheimatet ist, führte Fabian Schaefer, neuer Mitarbeiter beim KSB Unna e.V., am Mittwochabend unterstützend durch den Geschäftsführer Matthias Hartmann sowie durch Kreisdezernent Dirk Wigant die Scheckübergabe durch.

EGO_2300 (1)a

 

Lüner Vereine
Lüner Vereine
Alle Vereinsvertreter
Alle Vereinsvertreter

Stark vertreten waren in diesem Jahr unter den geförderten Sportvereinen die Vereine aus Lünen. Hier durften sich jeweils sieben Vereine über den Zuschuss in Höhe von 1000,- EUR freuen.